Zerkariendermatitis – Themenübersicht

Zerkariendermatitis ist ein Hautausschlag verursacht durch eine allergische Reaktion auf die Larven bestimmter Parasiten. Die Parasiten können unter die Haut gehen, wenn Sie in Süßwasser (wie Seen und Teiche) schwimmen und manchmal Salzwasser. Aber man kann nicht Zerkariendermatitis bekommen von Schwimmbädern, die mit Chlor behandelt werden.

Aber die Larven beim Menschen nicht überleben, so dass die Parasiten sterben. Als Ergebnis geht der Ausschlag in der Regel von sich aus weg und Behandlung nicht braucht. Der Ausschlag kann nicht von Mensch zu Mensch übertragen werden.

Die Symptome der Zerkariendermatitis umfassen

Ein Arzt kann durch einen Blick auf Ihre Haut Zerkariendermatitis diagnostizieren und zu fragen, ob Sie in den Teichen oder Seen schwimmen habe.

In den meisten Fällen Juckreiz des Schwimmers geht auf seinen eigenen weg, so brauchen Sie nicht, einen Arzt aufzusuchen.

Um den Juckreiz zu Hause behandeln, können Sie

Versuchen Sie nicht, den Ausschlag zu kratzen. Dies könnte zu einer Infektion führen.

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie noch einen Ausschlag nach 1 Woche haben oder wenn Sie Anzeichen einer Infektion haben, wie zum Beispiel

So senken Sie Juckreiz Ihre Chance auf Schwimmers

Ein Hautausschlag, der in etwa einer Woche geht weg in der Regel; Ein Jucken oder Brennen Gefühl auf der Haut; Pickeln, die mehrere Stunden angezeigt werden, nachdem man im Wasser waren. Die Pickel kann sich als später in Blasen.

Setzen Sie kühle nasse Tücher (komprimiert) auf der Haut; Verwenden Sie Anti-Juckreiz-Cremes, die Sie ohne Rezept in einem Lebensmittelgeschäft oder Drogerie kaufen können; Setzen Sie Galmei Lotion auf die Haut; Fügen Sie eine Handvoll Haferflocken (zu einem Pulver gemahlen) zu Ihrem Bad. Oder Sie können eine Haferflocken Bad Produkt, wie Aveeno versuchen.

Erhöhte Schmerzen, Schwellung, Wärme oder Rötung; Rote Streifen aus dem Bereich führt; Pus aus dem Bereich Entwässerung; Ein Fieber.

Gehen Sie nicht in der Nähe von Seen oder Teichen, die Ausbrüche von Zerkariendermatitis zu haben sind bekannt; Dusche oder trocknen Sie sich mit einem Handtuch ab, sobald Sie aus einem See oder Teich zu bekommen.