zähmen Ihre Blase, wenn Sie ms

Nehmen Sie Ihr “Drang zu gehen”, indem sie einige einfache Tipps zu versuchen.

Sie nicht trinken. Trinken Sie ein kleines Glas Wasser (etwa 6 bis 8 Unzen) auf einmal alle paar Stunden während des Tages. Das ist besser als Getränke ständig schlürfen, mit dem Sie den Drang geben könnte öfter pinkeln. Sie wissen, wann Sie genug zu trinken bekommen, weil der Urin hellgelb verwandeln wird.

Stoppen Sie vor dem Schlafengehen trinken. Bleiben hydratisiert, aber nicht trinken zu nah an dem Zubettgehen oder Sie könnten aufwachen in der Nacht auf die Toilette zu benutzen. Haben Sie Ihren letzten Schluck Wasser oder einer anderen Flüssigkeit mindestens 2 Stunden, bevor Sie zu Bett gehen.

Begrenzen Sie Koffein und Alkohol. Schnitt zurück auf Kaffee, Limonade, Bier und Wein. Koffein und Alkohol können Sie Ihre Blase und erhöhen den Drang zu gehen reizen. Alkohol wirkt sich auch auf die Art und Weise Ihre Nieren Wasser aufnehmen, und es kann Ihre Blase füllen sich schneller als üblich.

Nicht rauchen. Nikotin ist eine weitere Blase reizend. Wenn Sie rauchen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, Nikotinersatzprodukte, Medikamente und andere Methoden, um Sie zu beenden.

Haben Kegel-Übungen. Genau wie Sie Ihren Bizeps und Trizeps Ton, können Sie die Beckenbodenmuskulatur zu stärken, die Blase zu unterstützen. Diese Muskeln halten Urin in die Blase, so dass es nicht auslaufen, wenn Sie niesen, Husten oder Lachen.

Um die richtigen Muskeln zu finden, drücken wie würden Sie den Urinfluss zu stoppen, halten Sie für ca. 4 Sekunden, dann loslassen. Haben diese Übungen ein paar Mal pro Stunde. Sie müssen nicht beiseite einen besonderen Platz oder Zeit eingestellt. Haben sie, wo immer und wann immer Sie möchten.

Wenn Sie Probleme bei der Suche Ihre Beckenbodenmuskulatur haben, fragen Sie eine Krankenschwester oder Physiotherapeuten um Hilfe.

Umschulen Ihre Blase. Gehen Sie auf die Toilette in regelmäßigen Abständen, beispielsweise alle 2 Stunden. Tun Sie es, auch wenn Sie nicht das Gefühl, wie Sie benötigen. Auf diese Weise werden Sie Ihre Blase von der Befüllung zu viel und überquell verhindern.

Wenn Sie den Drang verspüren, sich zu gehen, bevor die vollen 2 Stunden sind, versuchen Sie es für nur 5 Minuten zu halten, in indem Sie Ihre Beckenbodenmuskeln anziehen. Im Laufe der Zeit sollten Sie längere und längere Zeiträume zwischen Harndrang haben können.

Essen Preiselbeeren und vermeiden Zitrusfrüchte. Cranberries natürlich die Blase gegen die Bakterien zu schützen, die Harnwegsinfektionen verursachen. Cranberry-Pillen sind eine bessere Option als Saft, der in Zucker hoch sein kann.

Bleiben Sie weg von Zitrusfrüchte und Säfte wie Orangen und Grapefruit. Sie können das Wachstum von Bakterien in die Blase aufgefordert.

Verschleißschutz. Wenn Sie sich über Lecks Sorgen bereiten, so werden sie weniger auffällig sein, wenn sie passieren. Einweg-Pads und schützende Unterwäsche sind diskrete Art und Weise Nässe zu absorbieren und zu verstecken Gerüche. Männer mit Leckageprobleme haben eine andere Option: eine Hülle, die über den Penis geht und sammelt Urin.

QUELLEN

Cleveland Clinic: “Blase & Darmstörungen.”

Multiple Sclerosis Society of New Zealand: “Multiple Sklerose und die Blase und Darm: 3rd Edition.”

National Association for Continence: “Blase Reiz- in der Ernährung.”

National Multiple Sclerosis Society: “Blasenprobleme”, “Urinary Dysfunction & MS.

Etwa; Werbung U; Bedingungen uns; Datenschutz Polic; Sponsor Polic; Kontaktiere uns

Finden auf