Tretinoin

Patienten mit akuter Promyelozytenleukämie (APL) können schwere Nebenwirkungen zu tretinoin einschließlich Retinsäure-APL (RA-APL) Syndrom, das durch Fieber, Dyspnoe, akute Atemnot, Gewichtszunahme, röntgenologischen Lungeninfiltraten, Pleura- und Perikarderguss, Ödeme gekennzeichnet haben, und Leber-, Nieren- und Multiorganversagen. Hoch dosierte Steroide beim ersten Verdacht des RA-APL-Syndrom gegeben erscheinen Morbidität und Mortalität zu reduzieren. Die Patienten können auch Leukozytose während der Therapie rasch entwickelnden entwickeln, die zu einem erhöhten Risiko von lebensbedrohlichen Komplikationen führen kann. Es besteht ein hohes Risiko, dass ein stark deformiert Kind führt, wenn Tretinoin während der Schwangerschaft verabreicht wird. Schwangerschaftstests ist notwendig, vor Beginn der Behandlung bei Frauen im gebärfähigen Alter und der Patient muss in der Notwendigkeit, angewiesen werden, zu verwenden, um zwei zuverlässige Verhütungsmethoden gleichzeitig während der Therapie und für 1 Monat nach Beendigung der Therapie. Schwangerschaftstests und Empfängnisverhütung Beratung sollte während des gesamten Zeitraums von Tretinoin Behandlung wiederholt monatlich.

Verwendet Für tretinoin

Therapeutische Klasse: Zytostatikum

Chemische Klasse: Retinoid

Tretinoin hat Nebenwirkungen, die sehr ernst sein kann. Seien Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt besprechen, die gut, dass tretinoin der Einnahme sowie die Risiken zu tun.

Tretinoin ist nur mit Ihrem Arzt verordnet.

Bei der Entscheidung, ein Medikament zu verwenden, der die Risiken der Einnahme des Arzneimittels muss gegen die es tun gut abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt wird machen. Für Tretinoin, sollten folgende Punkte beachtet werden

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Tretinoin oder andere Arzneimittel hatten. Auch Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arten von Allergien haben, wie zum Beispiel für Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Tiere. Für nicht-verschreibungspflichtige Produkte, lesen Sie das Etikett oder der Verpackung Zutaten sorgfältig.

Studien in einer begrenzten Anzahl von Kindern zwischen 1 und 16 Jahren haben gezeigt, dass Kinder, insbesondere für die Auswirkungen von Tretinoin empfindlich sein können, und möglicherweise eher als Erwachsene schwere Kopfschmerzen und einige andere Nebenwirkungen während der Behandlung zu erfahren.

Vor der Verwendung Tretinoin

Viele Medikamente wurden speziell bei älteren Menschen nicht untersucht. Daher kann es nicht bekannt, ob sie funktionieren genau die gleiche Art, wie sie bei jüngeren Erwachsenen zu tun oder wenn sie verschiedene Nebenwirkungen oder Probleme bei älteren Menschen verursachen. Es gibt keine spezifischen Informationen Verwendung von Tretinoin bei älteren Menschen bei Verwendung in anderen Altersgruppen zu vergleichen.

Es liegen keine ausreichenden Untersuchungen bei Frauen für die Bestimmung Säugling Risiko, wenn dieses Medikament während der Stillzeit verwenden. Wiegen Sie die potenziellen Vorteile gegen die möglichen Risiken vor der Einnahme dieses Medikament während der Stillzeit.

Obwohl bestimmte Arzneimittel sollten überhaupt nicht zusammen verwendet werden, kann in anderen Fällen zwei verschiedene Arzneimittel verwendet werden, zusammen, selbst wenn eine Wechselwirkung auftreten könnten. In diesen Fällen wollen, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder andere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich sein kann. Wenn Sie tretinoin einnehmen, ist es besonders wichtig, dass Sie Ihren Arzt wissen, ob Sie der unten aufgeführten der Arzneimittel einnehmen. Die folgenden Wechselwirkungen wurden auf der Grundlage ihrer potenziellen Bedeutung ausgewählt und sind nicht notwendigerweise all-inclusive.

Verwendung von Tretinoin mit einer der folgenden Arzneimittel wird in der Regel nicht zu empfehlen, kann aber in einigen Fällen erforderlich sein. Wenn beide Arzneimittel zusammen vorgeschrieben sind, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder wie oft Sie eine oder beide der Medikamente.

Tretinoin mit einem der folgenden Medikamente verwenden, kann ein erhöhtes Risiko für bestimmte Nebenwirkungen haben, die aber beide Drogen kann die beste Behandlung für Sie sein. Wenn beide Arzneimittel zusammen vorgeschrieben sind, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder wie oft Sie eine oder beide der Medikamente.

Bestimmte Arzneimittel sollten nicht an oder um die Zeit der Verzehr von Lebensmitteln verwendet werden oder bestimmte Arten von Lebensmitteln zu essen, da Wechselwirkungen auftreten können. Mit Alkohol oder Tabak mit bestimmten Medikamenten kann auch Wechselwirkungen verursachen auftreten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, die Verwendung der Medikamente mit Lebensmitteln, Alkohol oder Tabak.

Es ist sehr wichtig, dass Sie tretinoin nehmen nur wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Sie nicht mehr davon nehmen, nehmen Sie es nicht öfter, und nehmen Sie es nicht für eine längere Zeit als Sie Ihren Arzt bestellt. Dazu kann die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöhen.

Die Dosis von Tretinoin werden für die verschiedenen Patienten unterschiedlich. Folgen Sie Ihrem Arzt oder bestellen Sie den Anweisungen auf dem Etikett. Die folgenden Informationen sind nur die durchschnittlichen Dosen von Tretinoin. Wenn Sie Ihre Dosis ist anders, nicht ändern, es sei denn, Ihr Arzt Ihnen, dies zu tun erzählt.

Die Menge der Medizin, die Sie nehmen, hängt von der Stärke der Medizin. Auch die Zahl der Dosen nehmen Sie jeden Tag, die Zeit zwischen den Dosen, und die Länge der Zeit, die Sie nehmen das Medikament auf das medizinische Problem, für das Sie das Medikament verwenden.

Wenn Sie eine Dosis von Tretinoin verpassen, ihn so bald wie möglich. Allerdings, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Dosierungsschema. Nicht die doppelte Dosis.

Wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin, um herauszufinden, wie viel Medizin für die nächste Dosis zu nehmen.

Bewahren Sie die Medizin in einem geschlossenen Behälter bei Raumtemperatur, entfernt von Hitze, Feuchtigkeit und direktem Licht. Vor Frost schützen.

Von Kindern fern halten.

Bewahren Sie keine oder veraltete Medizin Medizin nicht mehr benötigt.

Ihr Arzt sollte Ihre Fortschritte in regelmäßigen Besuche überprüfen, um sicherzustellen, dass das Medikament korrekt funktioniert und für unerwünschte Wirkungen zu überprüfen.

Tretinoin verursacht Fieber, Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schwäche in den meisten Menschen, die es zu nehmen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die Einnahme von Medizin auch weiterhin, selbst wenn es macht Sie krank fühlen. Ihre Ärztin kann in der Lage sein, Wege zu deuten darauf hin, einige dieser Effekte zu entlasten. Wenn Sie jedoch eine sehr starke Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen entwickeln, die sofort mit Übelkeit, Erbrechen oder Sehstörungen, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt tritt zusammen.

Tretinoin verursacht manchmal eine schwere Reaktion, die die Lunge zunächst beeinflusst, kann aber später auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Anzeichen für diese Reaktion sind unter Atemproblemen, Knochenschmerzen, Schmerzen in der Brust und Fieber. Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn eine dieser Nebenwirkungen während der Behandlung auftreten.

Zusammen mit ihrer Auswirkungen erforderlich, kann ein Medikament einige unerwünschte Wirkungen verursachen. Obwohl es nicht kann alle diese Nebenwirkungen auftreten, wenn sie auftreten, sie ärztliche Hilfe benötigen.

Die richtige Verwendung von Tretinoin

Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten

Fragen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten

Einige Nebenwirkungen können auftreten, die in der Regel nicht benötigen ärztliche Hilfe. Diese Nebenwirkungen während der Behandlung zu gehen können, wie Ihr Körper auf die Medizin. Außerdem können Sie Ihren Arzt, können Sie über die Möglichkeiten, zu sagen, zu verhindern oder einige dieser Nebenwirkungen zu verringern. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder als störend empfunden werden oder wenn Sie irgendwelche Fragen über sie

Andere Nebenwirkungen nicht aufgeführt auch bei einigen Patienten auftreten können. Wenn Sie bemerken, andere Effekte, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt.

Verfügbarkeit Rx Rezept nur

Schwangerschaftskategorie D Positive Anzeichen für eine Gefährdung

Vorsichtsmaßnahmen bei Verwendung von Tretinoin

CSA Schedule N Nicht eine kontrollierte Droge

Approval Geschichte Kalender Drug Geschichte bei der FDA

Akuter Promyelozytenleukämie Trisenox, Arsentrioxid, Vesanoid

Tretinoin Nebenwirkungen

tretinoin