sollten Sie Ihren Partner Krankenversicherung weitergehen?

Wenn Sie und Ihr Ehepartner oder Partner Zugang zu den Plänen Unternehmen Krankenversicherung haben, müssen Sie ein versierte Shopper zu sein.

Bei der jährlichen Einschreibung herum rollt, hilft es, alle Optionen zu verstehen, so dass Sie die beste Wahl treffen können.

Sie sollten den Plan auswählen, die die meisten Vorteile für die niedrigsten Kosten bietet, sagt John Hearn, Direktor mit dem Vorteil Company, einem Mitarbeiter Vorteile Beratungsfirma in Atlanta. “Der richtige Plan für eine Familie sehr unterschiedlich sein kann als die richtigen Plan für eine andere Familie.”

Probieren Sie diese Tipps

Schätzen Sie Ihre medizinischen Kosten. Machen Sie eine Liste der medizinischen Leistungen, die Sie wahrscheinlich im nächsten Jahr verwenden werden. Zum Beispiel, wie viele primäre Arztbesuche, Fachbesuche und Arzneimittelverordnungen, die Sie benötigen. Dann addieren Sie, wie viel Sie unter jedem Plan würde zu zahlen haben.

Überprüfen Sie die Prämien. Eine Prämie ist der Betrag, den Sie jeden Monat für die Berichterstattung zahlen. Verschiedene Pläne haben unterschiedliche Prämien.

Vergleichen deductibles. Ein Selbstbehalt ist eine bestimmte Menge, die Sie für Gesundheitsleistungen zahlen müssen, bevor Ihre Versicherung für sie zu zahlen beginnt. Schauen Sie, ob Ihr Plan oder Ihres Partners Plan einen Selbstbehalt hat, das richtige für Ihr Budget ist.

Überprüfen Sie, ob Ihre aktuelle Ärzte in den Plan des Netzwerks sind. Pläne bieten Verzeichnisse von “in-Netzwerk” Ärzte.

Sie werden noch in der Lage sein, um eine Out-of-Network-Arzt zu gehen, aber Sie werden für diesen Arzt die Leistungen von mehr bezahlen.

Überprüfen Sie, welche Plan, entweder Ihren Plan oder Ihres Partners, mehrere Dienste enthält, die Sie benötigen. Zum Beispiel, der Plan beinhaltet

Überprüfen Sie, ob es weniger kostet, wenn jeder von Ihnen gehen auf getrennten Plänen.

Außerdem können einige Paare keine andere Wahl haben, aber in separaten Krankenversicherung Pläne einschreiben als die Affordable Care Act rollt. Das neue Gesundheitsgesetz hat neue Anforderungen, die die Kosten des Versicherungsschutzes beeinflussen. Ihr Arbeitgeber wird Sie mit diesen Änderungen können zu helfen.

Wenn Sie und Ihr Ehepartner oder Partner Zugang zu den Plänen Unternehmen Krankenversicherung haben, müssen Sie ein versierte Shopper zu sein.

Bei der jährlichen Einschreibung herum rollt, hilft es, alle Optionen zu verstehen, so dass Sie die beste Wahl treffen können.

Sie sollten den Plan auswählen, die die meisten Vorteile für die niedrigsten Kosten bietet, sagt John Hearn, Direktor mit dem Vorteil Company, einem Mitarbeiter Vorteile Beratungsfirma in Atlanta. “Der richtige Plan für eine Familie sehr unterschiedlich sein kann als die richtigen Plan für eine andere Familie.”

Probieren Sie diese Tipps

Schätzen Sie Ihre medizinischen Kosten. Machen Sie eine Liste der medizinischen Leistungen, die Sie wahrscheinlich im nächsten Jahr verwenden werden. Zum Beispiel, wie viele primäre Arztbesuche, Fachbesuche und Arzneimittelverordnungen, die Sie benötigen. Dann addieren Sie, wie viel Sie unter jedem Plan würde zu zahlen haben.

Überprüfen Sie die Prämien. Eine Prämie ist der Betrag, den Sie jeden Monat für die Berichterstattung zahlen. Verschiedene Pläne haben unterschiedliche Prämien.

Vergleichen deductibles. Ein Selbstbehalt ist eine bestimmte Menge, die Sie für Gesundheitsleistungen zahlen müssen, bevor Ihre Versicherung für sie zu zahlen beginnt. Schauen Sie, ob Ihr Plan oder Ihres Partners Plan einen Selbstbehalt hat, das richtige für Ihr Budget ist.

Überprüfen Sie, ob Ihre aktuelle Ärzte in den Plan des Netzwerks sind. Pläne bieten Verzeichnisse von “in-Netzwerk” Ärzte.

Sie werden noch in der Lage sein, um eine Out-of-Network-Arzt zu gehen, aber Sie werden für diesen Arzt die Leistungen von mehr bezahlen.

Überprüfen Sie, welche Plan, entweder Ihren Plan oder Ihres Partners, mehrere Dienste enthält, die Sie benötigen. Zum Beispiel, der Plan beinhaltet

Überprüfen Sie, ob es weniger kostet, wenn jeder von Ihnen gehen auf getrennten Plänen.

Außerdem können einige Paare keine andere Wahl haben, aber in separaten Krankenversicherung Pläne einschreiben als die Affordable Care Act rollt. Das neue Gesundheitsgesetz hat neue Anforderungen, die die Kosten des Versicherungsschutzes beeinflussen. Ihr Arbeitgeber wird Sie mit diesen Änderungen können zu helfen.

Ihr Unternehmen Krankenversicherung Pläne sind nicht Ihre einzige Wahl. Sie und Ihr Partner können private Versicherung kaufen. Unter dem Affordable Care Act, können Sie auch Abdeckung von einem der Gesundheits-Pläne in Ihrem staatlichen Krankenversicherung Markt kaufen, auch ein Exchange genannt.

Wenn Sie zwischen zwei Arbeitgeber Pläne sind zu entscheiden, sollten Sie Ihre Kinder auf den Plan setzen, die die meisten Vorteile für die niedrigsten Kosten bietet. “Sie sehen nur für die kostengünstigste Option, die Sie für sie finden können, die die Berichterstattung liefert Ihnen bequem sind”, sagt Steve Wetzell, eine unabhängige Gesundheitsbranche Berater.

Sie und Ihr Ehepartner oder Partner möchten vielleicht in einem flexiblen Ausgaben Konto (FSA) einzuschreiben. Ein FSA ermöglicht es Ihnen, Geld aus Ihrem Gehaltsscheck vor Steuern beiseite zu legen, so dass Sie auf sie keine Steuern zahlen müssen. Sie können mit diesem Geld für medizinische Kosten zu zahlen, die nicht von der Krankenkasse Plan abgedeckt sind.

“So ist es sinnvoll sein, zwei Konten zu haben, wenn Sie eine Menge Kosten haben”, sagt Paul Fronstin, PhD, Direktor des Health Research Program an der Employee Benefit Research Institute.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie die Gesundheits-Plan oder Human Resources Manager Ihres Unternehmens und um Hilfe bitten. Überprüfen Sie auch, welche Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung stehen. Einige Arbeitgeber bieten Arbeitsblätter oder Online-Tools, die Ihnen helfen, Kosten zu schätzen und Pläne zu vergleichen.

QUELLEN

Paul Fronstin, PhD, Direktor, Health Research Program, Employee Benefit Research Institute.

John Hearn, Direktor, The Benefit Company.

Healthcare.gov: “Affordable Insurance Exchanges: Mehr Auswahl, Wettbewerb und Clout”, “Familien mit Kindern und die Affordable Care Act.

Messe Gesundheit: “Verstehen hohen Selbstbehalt Health Plans.”

Krankenversicherung Guide: “Reference Guide: Teilnahmeberechtigung und Anmeldung:. Anmeldungsoptionen und Verfahren”

Steve Wetzell, unabhängige Gesundheitsbranche Berater.

Krankenversicherung Hilfe nötig? Beantworten Sie ein paar Fragen Sie Ihren persönlichen Aktionsplan zu erhalten.