Sinus Probleme: Glossar und Definitionen

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Nebenhöhlen haben, sind hier einige Begriffe sollten Sie kennen.

Anosmie. Der Verlust des Geruchssinn, eine Nebenwirkung der Blockade der vorderen Siebbeinzellen, zwischen den Augen entfernt.

Der Ballon sinusplasty; Mit diesem Verfahren getan, in einer Arztpraxis unter örtlicher Betäubung, ein Arzt kann die Nebenhöhlen öffnen ähnlich wie ein Herzchirurg Blutgefäße zum Herzen mit Ballon-Angioplastie blockiert geöffnet.

Barosinusitis. Plötzliche Schmerzen in einem Sinus-Bereich aufgrund einer Schwellung und Schließen der Öffnung zum Sinus.

Cilia. Tiny Haar -ähnlichen Strukturen auf der Sinus-Membranoberfläche, die aus den Kurven bewegen Schleim helfen.

Decongestants. Decongestants sind Medikamente, die verstopfte Nase zu verringern durch Verengung der Blutgefäße und reduziert den Blutfluss zu Nasengänge verursachen.

Krumme Nasenscheidewand. Eine Variation in der vertikalen Knochen (Septum) der rechten und linken Seite der Nase trennt.

Funktionelle endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie (FESS). Sinus-Chirurgie, bei denen der Chirurg verwendet eine Sichtgerät ein Endoskop genannt in die Nase zu suchen. Diese Operation löst Blockaden auf die Einzugsgebiete der Nasennebenhöhlen.

Schleim. Das Material, das durch die Nebenhöhlen produziert. Unter normalen Bedingungen produzieren die Nebenhöhlen täglich 1,5 Liter Schleim. Aber Allergie oder andere Umwelt Trigger können Schleimproduktion und ihre Eigenschaften zu erhöhen.

Nasenspülung. Eine Behandlung eine Spülung der Nasennebenhöhlen mit einer Salzlösung gemacht zu Hause oder gekauft over-the-counter beteiligt sind.

Nasale Endoskopie. Eine Untersuchung des Inneren der Nase und Nasennebenhöhlen Entwässerungsbereich mit einer speziellen Betrachtungsvorrichtung bezeichnet ein Endoskop. Auch Rhinoscopia oder Sinus-Endoskopie bezeichnet.

Nasal Steroid Spray oder Tropfen. Behandlungen verwendet, um Gewebe Schwellung in den Nasengängen zu reduzieren.

Polypen, Nasen. Sinus Gewebe Wucherungen, die die Nasennebenhöhlen blockieren kann und in den Sinus Verstopfung führen kann.

Post-nasal drip. Drainage von Schleim aus dem Sinus, die in der Rückseite der Kehle sammeln kann.

Rhinoscopia. Gleich wie Nasenendoskopie.

Septumplastik. Chirurgische Verfahren soll die Nasenscheidewand (vertikale Knochen trennt rechten und linken Seite der Nase) zu begradigen.

Fisteln. Hohllufträume in den Wangenknochen, zwischen dem Auge und in der Stirn. Nebenhöhlen produzieren Schleim, der normalerweise in die Nase entwässert. Aber wenn die Entwässerung durch eine Erkältung oder Allergie blockiert wird, kann es zu Schmerzen führen.

Saline Spülung. Ausspülen von Sinus Passagen mit einer Salzlösung, entweder gekauft kommerziell oder zu Hause gemacht von Salz und Wasser zu mischen.

Turbinate. Strukturen innerhalb der Nasenhöhle, auch genannt conchas, dass Hilfe Luft zu befeuchten und zu filtern, wie es durch die Nase übergeht.

QUELLEN

Medline Plus-: “Sinusitis.”

Nationale Institut für Allergie und Infektionskrankheiten: “. Sinus-Infektion (Sinusitis)”

Academy of Otolaryngology – Head and Neck Surgery: “Fact Sheet: 20 Fragen über die Nasennebenhöhlen.”

National Jewish Health: “Sinusitis.”

Academy of Family Physicians ‘Familydoctor: “. Sinusitis”

Academy of Allergy Asthma & Immunology “Rhinosinusitis: Terminologie (Glossar)”, “Sinusitis: Was sind Fisteln”? und “Thema des Monats: Oktober 2004: Verstopfte Nase und Husten, Sinusitis Saison ist wieder da.

Acclarent Website.

Wie zu reduzieren / behandeln saisonalen Allergien bei Kindern.