sam-e – Themenübersicht

Depression Trends

SAM-e ist die Abkürzung für S-Adenosylmethionin, eine Substanz, die natürlicherweise in den Zellen von Pflanzen, Tieren und Menschen auftritt. SAM-e ist kein Kraut. Da der Körper weniger SAM-e mit dem Alter produziert, einige Leute denken, dass SAM-e kann eine hilfreiche Ergänzung für bestimmte Krankheiten sein. In den Vereinigten Staaten wird es als Nahrungsergänzungsmittel verkauft.

In den Vereinigten Staaten verwenden die Menschen SAM-e zur Behandlung von Depression oder emotionale Wohlbefinden zu erhalten. SAM-e kann mit Symptomen der Depression, die kurzfristig helfen, aber mehr Studien sind notwendig, SAM-e ohne Behandlung und mit einer konventionellen Behandlung zu vergleichen.

SAM-e kann auch dazu beitragen, Schmerzen bei Arthrose und Symptome von einigen Lebererkrankungen zu lindern.

Nebenwirkungen können umfassen

Menschen mit einer bipolaren Störung diagnostiziert sollte SAM-e nicht nehmen.

Die US-Food and Drug Administration (FDA) nicht geregelt Nahrungsergänzungsmittel in der gleichen Weise reguliert Medikamente. Ein Nahrungsergänzungsmittel kann, wie gut mit geringer oder gar keiner Forschung verkauft werden es funktioniert.

Immer informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel verwenden oder wenn Sie sich Gedanken über ein Nahrungsergänzungsmittel mit konventionellen medizinischen Behandlung zu kombinieren. Es kann nicht sicher sein, Ihre konventionelle medizinische Behandlung zu verzichten und verlassen sich nur auf ein Nahrungsergänzungsmittel. Dies ist besonders wichtig für Frauen, die schwanger sind oder Brust -feeding sind.

Wenn Nahrungsergänzungsmittel verwenden, sollten Sie Folgendes beachten

Übelkeit; Durchfall; Verstopfung; Mild Schlaflosigkeit; Schwindelgefühl haben; Fühlen reizbar; Angst; Schwitzen.

Wie herkömmliche Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel können Nebenwirkungen haben, allergische Reaktionen auslösen, oder die Interaktion mit verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente oder andere Ergänzungen, die Sie vielleicht nehmen werden. Eine Nebenwirkung oder Wechselwirkung mit anderen Medikamenten oder Ergänzung kann anderen gesundheitlichen Bedingungen verschlechtern; Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht in ihre Fertigung standardisiert werden. Das bedeutet, dass, wie gut sie arbeiten oder irgendwelche Nebenwirkungen sie verursachen können unter Marken oder sogar innerhalb verschiedener Chargen der gleichen Marke unterscheiden. Das Formular, das Sie in den Bereichen Gesundheit Lebensmittel oder Lebensmittelgeschäften kaufen können nicht das gleiche in der Forschung als Form sein; Die langfristigen Auswirkungen der meisten Nahrungsergänzungsmittel, die keine Vitamine und Mineralien, sind nicht bekannt. Viele Nahrungsergänzungsmittel sind nicht langfristig eingesetzt.

Die neue E-Mail-Serie auf der Diagnose, Behandlung, und das Leben mit Binge-Eating-Störung