Retinoschisis

importan; Es ist möglich, dass der Haupttitel des Berichts Retinoschisis ist nicht der Name, den Sie erwartet. Bitte überprüfen Sie die Synonyme Auflistung der alternativen Namen zu finden (n) und Unordnung Unterteilung (en) in diesem Bericht behandelten.

Retinoschisis bedeutet Aufspaltung der Netzhaut des Auges in zwei Schichten. Es gibt zwei Formen der Erkrankung. Die häufigste ist eine erworbene Form, die sowohl Männer als auch Frauen betrifft. Es tritt meist im mittleren Lebensalter oder darüber hinaus, obwohl sie früher auftreten kann, und es wird manchmal als senile Retinoschisis bekannt. Die andere Form ist bei der Geburt (angeborener) und betrifft vor allem Jungen und junge Männer. Es wird als juvenile, X-chromosomale Retinoschisis bekannt; Die Krankheit wird durch eine langsame, fortschreitenden Verlust von Teilen des Sichtfeldes, dadurch die Bereiche der Netzhaut entspricht, die Split geworden sind. Beide Formen können mit der Entwicklung der sackartige Blasen (Zysten) in der Netzhaut verbunden sein.

Stiftung Kampf Blindnes; 7168 Columbia Gateway Drive, Suite 10; Columbia, MD 2104; Tel: (410) 423-060; Fax: (410) 872-057; Tel: (800) 683-555; TDD: (800) 683-555; E-Mail: info @ FightBlindnes; Internet: http: //www.blindness; Leuchtturm Internationa; 111 E 59th S; New York, NY 10022-120; Tel: (800) 829-050; E-Mail: info @ lighthous; Internet: http: //www.lighthous; Retinitis Pigmentosa Internationa; P. O. Box 90; Woodland Hills, CA 9136; Tel: (818) 992-050; Fax: (818) 992-326; Tel: (800) 344-487; E-Mail: info @ rpinternationa; Internet: http: //www.rpinternationa; Nationale Vereinigung für Eltern von Kindern mit Sehbehinderungen (NAPVI; PO Box 31, Watertown, MA 02272-031; Tel: (617) 972-744; Fax: (617) 972-744; Tel: (800) 562-626; E-Mail: napvi @ perkin; Internet: http: //www.napv; Stiftung zur Blin, 2 Penn Plaz, Suite 110, New York, NY 1012, Tel: (212) 502-760; Fax: (888) 545- 833; Tel: (800) 232-546; TDD: (212) 502-766; E-Mail: afbinfo @ af; Internet: http://www.af; Rat der Blin, 2200 Wilson Boulevar, Suite 65, Arlington, VA 2220; Tel: (202) 467-508; Fax: (202) 465-508; Tel: (800) 424-866; E-Mail: Postbote @ ac; Internet: http: //www.acb; Vereinigung für Makulaerkrankungen , Inc; 210 E. 64th St., 8. Floo, New York, NY 1006; Tel: (212) 605-371; Fax: (212) 605-379; E-Mail: Verein @ Retinal-researc; Internet: http: // www.macula; NIH / National Eye Institut; 31 Zentrum D; MSC 251; Bethesda, MD 20892-251, United State, Tel: (301) 496-524; Fax: (301) 402-106; E-Mail: 2020 @ nei .nih.go; Internet: http://www.nei.nih.gov; Vereinigung für Retinopathia praematurorum und verwandte Krankheit; 39650 Orchard Hill Plac; Novi, MI 4837; Tel: (248) 319-016; Fax: (248) 788-458; Tel: (800) 788-202; E-Mail: ropard @ yaho; Internet: http: //www.ropar; MD-Unterstützung – Die Augen der Makula-Degeneration Communit; 3600 Blue Ridge Blv; Grandview, MO 6403; UNS; Tel: (816) 761-708; Fax: (816) 761-708; E-Mail: Regisseur @ mdsuppor; Internet: http: //www.mdsuppor; Genetische und Seltene Krankheiten (GARD) Informationen Cente; PO Box 812; Gaithersburg, MD 20898-812; Tel: (301) 251-492; Fax: (301) 251-491; Tel: (888) 205-231; TDD: (888) 205-322; Internet: http://rarediseases.info.nih.gov/GARD/

Dies ist ein Auszug aus einem Bericht der National Organization for Rare Disorders (NORD). Eine Kopie des vollständigen Berichts kann kostenlos von der NORD-Webseite für registrierte Benutzer heruntergeladen werden. Der vollständige Bericht enthält zusätzliche Informationen, einschließlich der Symptome, Ursachen, betroffene Bevölkerung, im Zusammenhang mit Erkrankungen, Standard- und experimentellen Therapien (falls vorhanden), und Referenzen aus der medizinischen Literatur. Für eine Volltextversion dieses Thema gehen, zu www.rarediseases und klicken Sie auf der Seltenen Krankheit Datenbank unter “Rare Disease Information”.

Die Informationen in diesem Bericht ist nicht für diagnostische Zwecke bestimmt sind. Es wird nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. NORD empfiehlt, dass die Betroffenen den Rat oder Rat ihrer eigenen persönlichen Ärzte suchen.

Es ist möglich, dass der Titel dieses Thema ist nicht der Name, den Sie ausgewählt. Bitte überprüfen Sie die Synonyme Auflistung der alternativen Namen (n) und Disorder Subdivision (n) in diesem Bericht behandelten zu finden

Diese Krankheit Eintrag wird am Ende des Themas auf medizinische Informationen über den Zeitpunkt basiert. Da NORD Ressourcen begrenzt sind, ist es nicht möglich, jeden Eintrag in der Datenbank für seltene Krankheiten zu halten vollständig aktuell und korrekt. Bitte erkundigen Sie sich bei den genannten Agenturen im Bereich Ressourcen für die aktuellsten Informationen über diese Erkrankung.

Für weitere Informationen und Unterstützung über seltene Erkrankungen, kontaktieren Sie bitte die National Organization for Rare Disorders bei P. O. Box 1968, Danbury, CT 06813-1968, Telefon (203) 744-0100, Website www.rarediseases oder E-Mail-Waise @ rarediseases

Zuletzt aktualisiert: 5/3/200; Copyright 1988, 1989, 2004 National Organization for Rare Disorders, Inc.

 von der National Organization for Rare Disorders

Angeborene Retinal Cys; Angeborene Gefäß Veils im Retin; Riesen Cyst der Retin; Vitreoretinal Dystrophy

Retinoschisis, Typica; Blessig Cyst; Iwanoff Cyst; Periphere Zystoides Entartung des Retin; Retinoschisis, Juvenil; Familiäre Foveales Retinoschisi; Angeborene Retinoschisi; Retinoschisis, Senile