Retinoblastom

importan; Es ist möglich, dass der Haupttitel des Berichts Das Retinoblastom ist nicht der Name, den Sie erwartet.

Keiner

Das Retinoblastom ist eine extrem seltene bösartiger Tumor, der in den Nervenreichen Schichten entwickelt, die die Rückseite der Augen (Retina) auskleiden. Die Netzhaut ist eine dünne Schicht von Nervenzellen, die Licht wahrnehmen und es in Nervensignale umwandeln, die dann durch den Sehnerv zum Gehirn weitergeleitet werden. Retinoblastom tritt am häufigsten bei Kindern unter drei Jahren. Die typische Befund mit Retinoblastom verbunden ist, ist die Reflexion von Licht aus einem Tumor hinter der Linse des Auges, die der Schüler verursacht weiß erscheinen, der so “Katzenauge Reflex” genannt (Leukokorie). Darüber hinaus können die Augen nicht richtig ausgerichtet werden, damit sie gekreuzt erscheinen (Schielen). In einigen betroffenen Kinder kann das Auge (n) werden rot und / oder schmerzhaft. Die Anwesenheit eines Retinoblastom kann Glaukom verursachen, ein durch einen Anstieg des Drucks innerhalb des Augapfels gekennzeichneten Zustand die normale Drainage von Flüssigkeit aus dem Auge zu verhindern und möglicherweise charakteristischen Schädigung des Sehnervs führen. Retinoblastom kann ein Auge (unilateral) oder beide Augen (bilateral) beeinflussen. Bilaterale Formen von Retinoblastom sind erblich bedingt. In den meisten Fällen tritt Retinoblastom spontan ohne ersichtlichen Grund (sporadisch).

Kindheits-Krebs-Organisieru; 10920 Connecticut Av; Suite; Kensington, MD 2089; Tel: (301) 962-352; Fax: (301) 962-352; Tel: (800) 366-222; E-Mail: Personal @ acc; Internet: http: //www.candlelighter; Cancer Society, Inc; 250 Williams NW S; Ste 600; Atlanta, GA 3030; UNS; Tel: (404) 320-333; Tel: (800) 227-234; TDD: (866) 228-432; Internet: http: // www. deutung; NIH / National Eye Institut; 31-Center D; MSC 251; Bethesda, MD 20892-251; Vereinigter Staat; Tel: (301) 496-524; Fax: (301) 402-106; E-Mail: 2020@nei.nih.go; Internet: http://www.nei.nih.gov; National Cancer Institut; 6116 Executive-Blvd Suite 30; Bethesda, MD 20892-832; UNS; Tel: (301) 435-384; Tel: (800) 422-623; TDD: (800) 332-861; E-Mail: cancergovstaff@mail.nih.go; Internet: http: //www.cancer.go; Institut für Familie; 4650 Sunset Blvd Mail-Stopp 11; Los Angeles, CA 9002; UNS; Tel: (323) 361-464; Fax: (323) 665-786; E-Mail: info @ instituteforfamilie; Internet: http: //www.instituteforfamilie; CureSearch für Kinder Cance; 4600 East West Highway, Suite 60; Bethesda, MD 20814-345; UNS; Tel: (626) 447-167; Fax: (626) 447-635; Tel: (800) 458-622; E-Mail: info @ curesearc; Internet: http: //www.curesearc; Augenkrebs Networ; 115 East 61st Street, 5th Floo; New York, NY 1002; Tel: (212) 832-817; Fax: (212) 888-403; E-Mail: pfinger @ eyecance; Internet: http: //www.eyecance; Rare Cancer Allianç; 1649 Nord Pacana Wa; Green Valley, AZ 8561; UNS; Internet: http: //www.rare-cance; Augenkrebs Foundatio; 115 East 61st Street, Suite 5; New York, NY 1002; Tel: (212) 832-729; Fax: (212) 888-403; E-Mail: contactus @ eyecarefoundatio; Internet: http: //www.eyecarefoundatio; Genetische und Seltene Krankheiten (GARD) Informationen Cente; PO Box 812; Gaithersburg, MD 20898-812; Tel: (301) 251-492; Fax: (301) 251-491; Tel: (888) 205-231; TDD: (888) 205-322; Internet: http://rarediseases.info.nih.gov/GARD; Madisons Foundatio; PO Box 24195; Los Angeles, CA 9002; Tel: (310) 264-082; Fax: (310) 264-476; E-Mail: getinfo @ madisonsfoundatio; Internet: http: //www.madisonsfoundatio; Friends of Cancer Researc; 1800 M Street N; Suite 1050 Sout; Washington, DC 2220; Tel: (202) 944-670; E-Mail: info @ foc; Internet: http: //www.foc; Cance; Society of Clinical Oncolog; 2318 Mill Road Suite 80; Alexandria, VA 2231; Tel: (571) 483-178; Fax: (571) 366-953; Tel: (888) 651-303; E-Mail: contactus @ deutung; Internet: http: //www.cancer; Cancer Support Communit; 1050 17th St NW Suite 50; Washington, DC 2003; Tel: (202) 659-970; Fax: (202) 974-799; Tel: (888) 793-935; Internet: http: //www.cancersupportcommunity; Lance Armstrong Foundatio; 2201 E. Sixth Stree; Austin, TX 7870; Tel: (512) 236-882; Fax: (512) 236-848; Tel: (877) 236-882; E-Mail: media @ livestron; Internet: http: //www.livestron; Perkins Schule für Blin; 175 Nord Beacon Stree; Watertown, MA 0247; Tel: (617) 924-343; Fax: (617) 926-202; E-Mail: info @ Perkin; Internet: http: //www.Perkin; Kindheit Augenkrebs Trus; The Royal London Hospita; Whitechapel Roa; London, E1 1B; Vereinigtes K; Tel: 0207377557; E-Mail: info@chect.u; Internet: http://www.chect.uk

Dies ist ein Auszug aus einem Bericht der National Organization for Rare Disorders (NORD). Eine Kopie des vollständigen Berichts kann kostenlos von der NORD-Webseite für registrierte Benutzer heruntergeladen werden. Der vollständige Bericht enthält zusätzliche Informationen, einschließlich der Symptome, Ursachen, betroffene Bevölkerung, im Zusammenhang mit Erkrankungen, Standard- und experimentellen Therapien (falls vorhanden), und Referenzen aus der medizinischen Literatur. Für eine Volltextversion dieses Thema gehen, zu www.rarediseases und klicken Sie auf der Seltenen Krankheit Datenbank unter “Rare Disease Information”.

Die Informationen in diesem Bericht ist nicht für diagnostische Zwecke bestimmt sind. Es wird nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. NORD empfiehlt, dass die Betroffenen den Rat oder Rat ihrer eigenen persönlichen Ärzte suchen.

Es ist möglich, dass der Titel dieses Thema ist nicht der Name, den Sie ausgewählt. Bitte überprüfen Sie die Synonyme Auflistung der alternativen Namen (n) und Disorder Subdivision (n) in diesem Bericht behandelten zu finden

Diese Krankheit Eintrag wird am Ende des Themas auf medizinische Informationen über den Zeitpunkt basiert. Da NORD Ressourcen begrenzt sind, ist es nicht möglich, jeden Eintrag in der Datenbank für seltene Krankheiten zu halten vollständig aktuell und korrekt. Bitte erkundigen Sie sich bei den genannten Agenturen im Bereich Ressourcen für die aktuellsten Informationen über diese Erkrankung.

Für weitere Informationen und Unterstützung über seltene Erkrankungen, kontaktieren Sie bitte die National Organization for Rare Disorders bei P. O. Box 1968, Danbury, CT 06813-1968, Telefon (203) 744-0100, Website www.rarediseases oder E-Mail-Waise @ rarediseases

Zuletzt aktualisiert: 4/14/200; Copyright 1986, 1987, 1990, 1997, 1998, 1999, 2001, 2002, 2008 National Organization for Rare Disorders, Inc.

 von der National Organization for Rare Disorders