Rauchen in der Krebsbehandlung (pdqто): supportive care [] -Gefahren des Rauchens während der Krebsbehandlung

Rauchen ist hilfreich nach Krebs diagnostiziert wird.

Inzidenz und Mortalit; Geschätzte Neuerkrankungen und Todesfälle von Hodenkrebs in den Vereinigten Staaten im Jahr 2014: [1; Neue Fälle: 8820; Tode: 380; Hodenkrebs ist eine sehr gut behandelbar, in der Regel heilbar, Krebs, die meisten entwickelt sich oft in jungen und mittleren Alter Männer. Die meisten Hodenkrebs sind Keimzelltumoren. Für die Behandlungsplanung sind Keimzelltumoren in Seminomen und nonseminomas breit geteilt, weil sie unterschiedliche prognostische und Behandlungsalgorithmen haben. Für Patienten mit …

Wenn Sie mit dem Rauchen zu halten, können Sie reagieren nicht gut auf die Behandlung.

Wenn Sie weiterhin während der Krebsbehandlung zu rauchen, können Sie nicht auf die Behandlung ansprechen als auch Patienten, die nicht rauchen. Auch Sie können schlimmer Nebenwirkungen von der Behandlung haben. Zum Beispiel Patienten, die Strahlentherapie für sberkfpoklheK gegeben werden, sind weniger wahrscheinlich, dass ihre Stimme wieder normal zu bekommen, wenn sie das Rauchen halten.

Wunden von der Operation zu heilen langsamer bei Patienten, die das Rauchen zu halten. Studien haben gezeigt, dass Patienten mit Prostatakrebs, die das Rauchen halten ein höheres Risiko des Krebses haben kommen zurück, und des Todes von Prostatakrebs. Prostatakrebs-Patienten jedoch, die das Rauchen aufgeben für 10 Jahre oder länger, um ihr Risiko des Todes senken etwa die gleiche wie Nichtraucher.

Krebs-Patienten, die das Rauchen halten erhöhen ihr Risiko, einen zweiten Krebs hat.

Sie haben ein höheres Risiko für einen zweiten Krebs, wenn Sie mit dem Rauchen zu halten, ob Sie einen Krebs haben, die das Rauchen bedingte oder nicht rauchen bezogen. Das Risiko einer zweiten Krebs kann für bis zu 20 Jahre dauern, selbst wenn der erste Krebs behandelt worden und ist in Remission (Anzeichen und Symptome von Krebs verschwunden). Patienten mit Mund- und Rachenkrebs, die ein hohes Risiko einer zweiten Krebs rauchen, aber das Risiko ist viel weniger nach 5 Jahren nicht zu rauchen.

Diese Information wird erzeugt und durch den Nationa vorgesehen ist; Cance; (Institut). Die Informationen in diesem Thema können geändert haben, seit es geschrieben wurde. Für die aktuellsten Informationen kontaktieren den Nationa; Cance; Institut über das Internet-Website unter http: /; cancer.gov oder rufen Sie 1-800-4-CANCER.

 Öffentliche Informationen vom National Cancer Institute