Hodenkrebs-Screening (pdqто): Screening [] – allgemeine Informationen über Hodenkrebs

Hodenkrebs ist eine Erkrankung, bei der maligne (Krebs-) Zellen in den Geweben einer oder beider Testikel bilden.

Die Hoden sind die männlichen Geschlechtsdrüsen und machen Testosteron und Sperma. Keimzellen in den Hoden machen unreifen Spermien. Diese Spermien Reise über ein Netzwerk von Tubuli (winzige Röhrchen) und größere Rohre in die Epididymis (eine lange Rohrschlange neben den Hoden). Dies ist, wo die Spermien reifen und gespeichert.

Fast alle beginnen Hodenkrebs in den Keimzellen. Die beiden wichtigsten Arten von Hodenkeimzelltumoren sind Seminomen und nonseminomas.

Siehe die PDQ Zusammenfassung auf Hodenkrebs-Behandlung für mehr Informationen über Hodenkrebs.

Hodenkrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern zwischen 15 und 34 Jahren.

Hodenkrebs ist sehr selten, aber es ist die häufigste bei Männern Krebs im Alter zwischen 15 und 34 Weiße Männer sind viermal häufiger als schwarze Männer Hodenkrebs zu haben

Hodenkrebs kann in der Regel geheilt werden.

Obwohl die Zahl der neuen Fälle von Hodenkrebs in den letzten 40 Jahren verdoppelt hat, hat sich die Zahl der Todesfälle durch Hodenkrebs verursacht stark verringert wegen der besseren Behandlungen. Hodenkrebs kann in der Regel in späten Stadien der Krankheit geheilt, auch werden. (Siehe die PDQ Zusammenfassung auf Hodenkrebs-Behandlung für weitere Informationen.)

Eine Bedingung genannt cryptorchidism (ein Hodenhochstand) ist ein Risikofaktor für Hodenkrebs.

Alles, was die Chance auf eine Krankheit erhöht wird ein Risikofaktor genannt. Nachdem ein Risikofaktor bedeutet nicht, dass Sie cance erhalten wird; nicht Risikofaktoren bedeutet nicht, dass Sie nicht Krebs bekommen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie denken, dass Sie gefährdet sein könnte. Risikofaktoren für Hodenkrebs sind die folgenden

Männer, die cryptorchidism haben, einen Hoden, die nicht normal, oder Hodenkarzinom in situ haben ein erhöhtes Risiko von Hodenkrebs in einem oder beiden Hoden ist, und müssen genau befolgt werden.

Diese Information wird erzeugt und durch den Nationa vorgesehen ist; Cance; (Institut). Die Informationen in diesem Thema können geändert haben, seit es geschrieben wurde. Für die aktuellsten Informationen kontaktieren den Nationa; Cance; Institut über das Internet-Website unter http: /; cancer.gov oder rufen Sie 1-800-4-CANCER.

 Öffentliche Informationen vom National Cancer Institute