Hautkrebs-Screening (pdqто): Screening [] -was ist Screening?

Screening sucht Krebs, bevor eine Person keine Symptome hat. Dies kann helfen, Krebs in einem frühen Stadium zu finden. Wenn abnorme Gewebe oder Krebs früh gefunden wird, kann es leichter zu behandeln sein. Mit der Zeit Symptome auftreten, begonnen kann, Krebs zu verbreiten.

Wenn Sie mit einem Risiko für Hautkrebs sind, nehmen Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, wenn possibl; Vermeiden Sie intensive Sonneneinstrahlung durch von 10.00 Uhr bis 2 p.m aus ihm heraus zu bleiben .; Draußen einen Hut mit Krempe, lange Ärmel, Hose und Sonnenbrille tragen, die UV-Strahlung blockieren; Verwenden Sie UPF (Ultraviolet Protection Factor) Kleidung. Oder Rit Sonnenschutz Wäschebehandlungs UVSchutzmittel verwenden; Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor (SPF) von 30 oder höher, wenn Sie draußen sind; Melden Sie verdächtige Hautläsionen zu …

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Ihr Arzt nicht unbedingt denken, dass Sie Krebs haben, wenn er oder sie ein Screening-Test schlägt. Screening-Tests werden gegeben, wenn Sie keine Krebssymptome haben.

Wenn ein Screening-Testergebnis nicht normal ist, müssen Sie möglicherweise weitere Untersuchungen durchgeführt zu haben, um herauszufinden, ob Sie Krebs haben. Diese werden diagnostische Tests genannt.

Diese Information wird erzeugt und durch den Nationa vorgesehen ist; Cance; (Institut). Die Informationen in diesem Thema können geändert haben, seit es geschrieben wurde. Für die aktuellsten Informationen kontaktieren den Nationa; Cance; Institut über das Internet-Website unter http: /; cancer.gov oder rufen Sie 1-800-4-CANCER.

 Öffentliche Informationen vom National Cancer Institute