Drogenmissbrauch: Aufenthalt alkohol- oder drogenfrei nach der Behandlung – Themenübersicht

Die Behandlung hilft Ihnen, Alkohol oder Drogen aufzuhören, aber Ihre Erholung noch nicht zu Ende. Nachdem Sie mit der Behandlung fertig sind, ist es wichtig, beim Verlassen für gut zu konzentrieren.

zurück in Trink- oder Drogenkonsum nach der Behandlung Slipping bedeutet nicht, Sie ist fehlgeschlagen. Rezidive sind ein normaler Teil des Wiederherstellungsprozesses. Aber es ist wichtig, sich auf dem richtigen Weg, um wieder so schnell wie möglich. Dies kann bedeuten, wieder Behandlung.

Hier sind einige Ideen, Ihnen zu helfen bleiben weg von Alkohol oder Drogen.

Finden Sie Dinge zu tun. Sie können trinken oder Drogen versucht zu werden, weil man sonst nichts zu tun haben. Wenn Sie etwas finden, die Sie tun können, können Sie weniger wahrscheinlich wieder zu Alkohol oder Drogen zu gehen.

Identifizieren Sie Ihre Überzeugungen. Alkohol- oder Drogenmissbrauch und Abhängigkeit kann eine geistige Krise führen. Sie beginnen können Sie Ihre eigenen Überzeugungen und Werte in Frage zu stellen, denen über Ihre Spiritualität oder Glauben einschließlich.

Hier finden Sie Hilfe, wenn Sie es brauchen. Handeln Sie, wenn Sie sich selbst zu finden darüber nachzudenken, zu trinken oder wieder zu tun Drogen oder haben Probleme mit der Arbeit oder Beziehungen.

Finden Sie eine Vollzeit- oder Teilzeitjob Sie genießen; Haben freiwillige Arbeit oder nehmen Klassen, die Sie interessieren; Einem Verein beitreten, beginnen die Ausübung oder Sport treiben.

Freunde und Familienmitglieder zu haben, wer oder Drogen trinken können eine Quelle der Versuchung sein. Ein Berater kann Ihnen Wege zu finden diese Versuchung zu vermeiden, die mit Freunden aus Ihrem Haus oder verbringt Zeit umfassen können Alkohol und Drogen zu halten, die Drogen nicht trinken oder zu verwenden.

Sprechen Sie mit einem Familienmitglied, Freund oder Seelsorger; Betrachten wir spirituelle Studium, Gebet oder Meditation.

Schließen Sie sich einer Gruppe, die Sie unterstützen, wie zum Beispiel einer spirituellen Gemeinschaft gibt; Verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben, die Ihre Genesung unterstützen; Holen Sie sich für psychische Gesundheitsprobleme Beratung; Holen Eheberatung, wenn nötig; Zum Anonymen Alkoholikern oder Narcotics Anonymous Sitzungen; Verbringen Sie Zeit mit einem Anonymen Alkoholikern oder Narcotics Anonymous Sponsor oder andere in diesen Programmen.