dritten Trimester der Schwangerschaft: was zu erwarten ist

Nun, da Sie das dritte Trimester erreicht haben, sind Sie in der Zielgeraden der Schwangerschaft. Sie haben nur noch ein paar Wochen zu gehen, aber dieser Teil der Schwangerschaft kann die größte Herausforderung sein.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie während Ihres dritten Trimester der Schwangerschaft zu erwarten. Sie finden heraus, welche Symptome sind normal, und welche einen Anruf an Ihren Arzt rechtfertigen können.

Rückenschmerzen; Das zusätzliche Gewicht, das Sie gewonnen haben, setzt zusätzlichen Druck auf dem Rücken, so dass es achy und fühlen sich wund. Sie könnten auch Beschwerden im Becken und Hüften fühlen als Ihre Bänder für die Arbeit vorzubereiten lockern. Um den Druck auf dem Rücken zu erleichtern, üben eine gute Körperhaltung. Sitzen Sie gerade nach oben und einen Stuhl verwenden, guter Rückenstütze bietet. In der Nacht, schlafen auf Ihrer Seite mit einem Kissen zwischen den Beinen versteckt. Tragen Sie niedrigen Absätzen, bequeme Schuhe mit guter Unterstützung des Fußgewölbes. Zur Linderung von Rückenschmerzen, verwenden Sie ein Pad Heizung und fragen Sie Ihren Arzt, ob es in Ordnung ist für Sie Paracetamol zu nehmen.

Blutung; Spek kann manchmal ein Zeichen für ein ernsthaftes Problem sein, includin; Plazenta Previ; (Die Plazenta wächst niedrig und deckt th; cervi; Plazentalösung (Trennung der Plazenta von der Gebärmutterwand), o;. Vorzeitige Wehen Rufen Sie Ihren Arzt, sobald Sie eine Blutung bemerken.

Tipps für Sodbrennen Relie; Gesunde Diapering: Die Basic; Zahnarztbesuche für schwangere Frauen

Braxton Hicks; Kontraktionen; Sie könnten beginnen milde Kontraktionen zu fühlen, die Warm-ups sind Ihre Gebärmutter vorzubereiten für die wirkliche Arbeit zu kommen. Vorwehen sind oft nicht so intensiv wie echte Wehen, aber sie können viel wie Arbeit fühlen und es schließlich fortschreiten kann. Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass echte Kontraktionen allmählich näher kommen und näher zusammen – und intensiver. Wenn Sie rot im Gesicht sind und außer Atem nach Wehen, oder sie kommen regelmäßig, rufen Sie Ihren Arzt.

Breas; Erweiterung. Bis zum Ende der Schwangerschaft, haben Ihre Brüste um so viel wie 2 Pfund gewachsen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen stützenden BH trägst, damit Ihr Rücken nicht leidet. Nah bei dir; Fälligkeitsdatum, können Sie beginnen, eine gelbliche Flüssigkeit aus dem Nippel leckt zu sehen. Diese Substanz, die so genannte Kolostrum, wird Ihr Baby in den ersten Tagen nach der Geburt zu ernähren.

Gesunde Rezepte Minus der Heartbur; Schützen Sie Ihre Familie von Germ; Beschämt von Inkontinenz?