die da vinci Gesundheit Code

Ann Edmundson, MD, PhD

Von der Verwendung von Kräutern eine Vielzahl von Krankheiten zu einer Abhängigkeit von der Mittelmeer-Diät und einem Schwerpunkt auf regelmäßige körperliche Aktivität, viele der Gesundheitstrends zu behandeln, die in den Tagen von Leonardo da Vinci und die Renaissance sind heute noch am Leben und gut gediehen.

In der Tat, Bücher wie The Diet Code: Revolutionary Gewichtsverlust Geheimnisse von Da Vinci und dem goldenen Schnitt und The Da Vinci Fitness-Code suchen nach neuen Licht zu leuchten, wie die Meister gelebt.

Wörtlich bedeutet “Wiedergeburt” der Renaissance markiert die Zeit in der europäischen Geschichte, die das Mittelalter folgte. Während dieser Zeit, Malerei, Skulptur, Wissenschaft und Architektur gediehen, und jetzt sagen einige Diät, Fitness und Gesundheit haben, auch.

Ähnlich wie in The Da Vinci Code, in dem ein symbologist einen Code in den Gemälden von Leonardo da Vinci entdeckt, Stephen Lanzalotta, ein Bäcker aus Portland, Maine, und der Autor des Diät-Code, sagt, hat er einen ähnlichen Code in das geknackt Lebensmittel, die wir essen, und dass diesen Code zu verstehen, können Menschen helfen, Gewicht verlieren und sich besser fühlen.

Die Diät basiert auf den Prinzipien der traditionellen Mittelmeerdiät, was bedeutet, es ist vollgestopft mit Vollkornprodukte, Eiweiß und frischem Obst und Gemüse. “Es geht um nicht mehr als 5 Pfund fallen, aber über Ihre Lebensgewohnheiten und führen ein volleres, reicheres Leben verändert”, sagt Lanzalotta.

Ein erfahrener Bäcker, Lanzalotta wurde fast laufen aus der Stadt, wenn die Atkins Low-Carb-Hype ausgebrochen. Aber, sagt er, “es kann nicht sein Brot, das uns dick macht oder es wäre schon vor langer Zeit passiert. In der Renaissance, Brot ein wichtiger Bestandteil der Ernährung war.”

Geben Sie das goldene Verhältnis (1,618), einen mathematischen Wert, der in der Architektur (wie in den Pyramiden von Ägypten) und in der Natur (wie in Tannenzapfen, Sonnenblumen und Muscheln) gefunden worden ist. Da Vinci wird gesagt, um das goldene Verhältnis Anteil der menschlichen Figuren in seinen Bildern wie die Mona Lisa verwendet haben.

Das goldene Verhältnis tritt überall in der Natur und den Menschen ein Teil der natürlichen Welt sind, so ist es sehr vertraut “, Lanzalotta sagt. Allerdings hat niemand es zu essen, bis jetzt angewendet.” Ich wandte sie auf das Backen von Brot und Portionieren von Zutaten sowie wie die Ernährung “, sagt er. Auf den Punkt gebracht, sollte jede Mahlzeit ein Teil Getreide Kohlenhydrat, zwei Teile Protein und drei Teile Gemüse enthalten.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Huhn, Schokolade, Salate, Desserts, Suppe