die Auswirkungen von Stress auf die Haare

Es ist gesagt worden, dass Stress kann man gehen grau machen, oder führen Sie Ihre Haare zu verlieren. Aber kann es?

Auch wenn man manchmal das Gefühl, wegen der persönlichen, wirtschaftlichen Ihre Haare reißen und arbeitsbedingtem Stress, Stress ist nicht wahrscheinlich die direkte Ursache der Haare zu drehen grau. Einige Studien haben gezeigt, dass unvermeidbare Schäden an der DNA in Zellen gezeigt, dass das Pigment verantwortlich für die Haarfarbe zu produzieren ist sehr wahrscheinlich der Täter. Aber kann betonen, beschleunigen den Alterungsprozess und, als Folge, weil du früher gehen grau, als man es sonst tun würden? Gerade jetzt ist die Antwort fraglich.

Wir haben alle die ergrauten Haare von vielen früheren Präsidenten erlebt “, sagt Amy McMichael, MD, Professor für Dermatologie an der Wake Forest Baptist Health in Winston-Salem, NC” Vielleicht über lange Zeiträume von Stress, kann es zu einer Beschleunigung von grauen Haaren sein in einige Leute. “Aber sie weist darauf hin, dass Idee vor allem Spekulation.” ich weiß nicht, von irgendwelchen Studien dies zeigt “, sagt sie,” und ich bin nicht sicher, ob ich eine wissenschaftliche Antwort.

Wenn die Jury noch heraus auf die Frage von Stress Haar grau wird, was ist dann das Urteil über Stress und Haarausfall? Könnte es eine Beziehung sein?

Paradi Mirmirani, MD, einen Dermatologen mit der Permanente Medical Group in Vallejo, Kalifornien. Sagt, es hängt alles davon ab, welche Art von Stress über Sie reden.

Stress, weil Sie zu spät zur Arbeit sind, oder Sie haben eine hohe Arbeitsbelastung habe nicht dazu führen, gehen Sie Haare zu verlieren “, sagt sie. Kurzfristige, Alltagsstress wird nicht Ihren Körper in einer solchen Art und Weise beeinflussen, dass Ihr Haar fällt aus. Es dass etwas größer zu machen braucht. “etwas, das Sie schlafen zu verlieren verursacht”, sagt Mirmirani “, oder ändert den Appetit und das Niveau der Stresshormone erhöht.

McMichael bringt es unverblümt. “Es hat, für mein ganzes Leben, dieser mythischen Zusammenhang zwischen Stress und Haar. Es ist absolut lächerlich.” McMichael sagt, dass es keine Beweise dafür, die Idee zu unterstützen, nur weil Sie Ihr Haar letzte Woche ein paar stressige Tage hatte diese Woche herausfallen. “Es ist nicht einmal auf diese Weise arbeiten”, sagt sie.