chirurgische Entfernung von Ganglien – Themenübersicht

Die chirurgische Behandlung kann für eine Ganglion benötigt werden, die nicht-chirurgischen Behandlung nicht reagiert hat und

Die chirurgische Entfernung eines Ganglion ist ein ambulantes Verfahren.

Infektion und Verletzung zu anderen Geweben sind selten, aber möglich, Risiken der Operation.

Ganglia Rückkehr etwa 5% bis 10% der Menschen nach der Operation in. 1 Dies kann passieren, wenn das Verbindungsgewebe nicht vollständig entfernt wird. kann auch im Bereich bilden New ganglia.

In einer schleimigen Zyste Ganglion, Sporen Knochen (kleine, knöcherne Wucherungen, die entlang einer gemeinsamen bilden) sind häufig in der gemeinsamen neben der Zyste und Knochen entfernen Sporen macht es weniger wahrscheinlich, dass die Zyste zurückkehren wird. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion ist höher in schleimigen Zysten.

Ist schmerzhaft; Beeinträchtigt die Aktivität oder Bewegung; Verursacht Veränderungen in der Empfindung; Wird unansehnlich; Verursacht Schäden an Handwurzelknochen, Fingerknochen oder Bänder.

Die Gegend um das Ganglion mit einem Antiseptikum gereinigt; Eine lokale Betäubung wird injiziert, um den Bereich oder eine regionale Betäubung zu betäuben wird injiziert, um den ganzen Arm und Hand zu betäuben. (General Anästhetikum wird nicht verwendet, in der Regel, weil die Operation nicht lange dauern, und wirkt sich nur auf das Handgelenk oder Hand .; eine Manschette (Tourniquet), ähnlich wie die Art für die den Blutdruck verwendet wird, auf den Oberarm gelegt wird. Dieser aufgeblasen vor das Verfahren den Blutfluss in der Hand und Handgelenk zu verringern; Ein Einschnitt am Ganglion Ort gemacht wird der Chirurg vorsichtig Nerven, Sehnen, Bänder zu schützen, und der Blutgefäße, während das Ganglion Sack und das Bindegewebe zu entfernen;. der Schnitt ist mit Stichen geschlossen, und ein Verband und (in einigen Fällen) eine Schiene sind Bewegung zu beschränken angelegt und lassen Sie den Schnitt zu heilen. Einige Chirurgen ermutigen bewegen Sie Ihr Handgelenk 3 bis 5 Tage nach der Operation Steifigkeit zu verhindern.