Cephalosporine der dritten Generation

 
Cephalosporine sind eine Gruppe von Breitband-, halbsynthetische beta-Lactam-Antibiotika aus der Form Cephalosporium abgeleitet. Sie werden in drei Gruppen unterteilt: Cephalosporin N und C chemisch im Zusammenhang mit Penicilline und Cephalosporine P ein Steroid-Antibiotikum ähnelt Fusidinsäure.

Der Mechanismus der Wirkung von Cephalosporinen ist die gleiche wie Penicilline. Sie stören bakteriellen Zellwandsynthese.

Halbsynthetische Breitspektrum-Cephalosporine wurden durch die Zugabe von verschiedenen Seitenketten, an die Cephalosporin C-Kern hergestellt.

Sie werden nach der Reihenfolge klassifiziert, in denen sie produziert wurden.

Cephalosporine der dritten Generation folgte die zweite Generation Cephalosporine.

Medizinische Bedingungen im Zusammenhang mit Cephalosporine der dritten Generation